NEUES VON LHR

Januar 2015

7. Neuauflage „Bauverzögerung und Leistungsänderung“[mehr]


Dezember 2014

LHR ist an einem internationalen Schiedsgerichtsverfahren für ein Windparkprojekt in der Nordsee...[mehr]


November 2014

Kein Geld ohne bauablaufbezogene Darstellung von Behinderungen. [mehr]


LHR erbringt seit über 20 Jahren gutachterliche Dienstleistungen bei Bau- und Anlagenprojekten im In- und Ausland. Unser Team aus öffentlich bestellten Sachverständigen und Ingenieuren berät unsere Mandanten in Fragen rund um das technische Vertrags- und Forderungsmanagement.

 

Die Fähigkeit, hochvernetzte Terminpläne mit Hilfe von Terminprogrammen wie Primavera zu bearbeiten, unser juristisches Fachwissen auf dem aktuellsten Stand der Rechtsprechung sowie umfassendes baubetriebliches Know-how hat LHR zu einem der führenden Spezialisten in der Bewertung komplexer Bau- und Montageablaufstörungen werden lassen. Das von uns entwickelte mehrstufige Nachweisverfahren für Bau- und Montageablaufstörungen ist ein in der Fachwelt anerkanntes Standardverfahren mit hoher Gerichtsfestigkeit.